Okt 232011
 

Wieder habe ich Probleme mit der Shimano HB-M495A Nabe am BMC Trailfox TF02. Genauer gesagt mit der Achse. Beim letzten Night Rider im Taunus hatte sie wieder starkes Spiel bekommen. Ich hatte beim Zentrieren der Laufräder schon die Nabe neu gefettet und das Lager eingestellt. Dennoch löste sich die gekonterte Lagerschale. Jetzt habe ich noch einmal die Kontermutter abgeschraubt, die Scheibe runtergenommen und auch den Lagerkonus abgeschraubt. Das Gewinde der Achse, Kontermutter und des Achskonus habe ich dann mit einem Entfetter gereinigt. Bevor ich diesmal wieder alles zusammengeschraubt habe wurde Schraubenkleber aufgetragen und dann noch einmal das Lager richtig eingestellt.

Shimano HB-M495A Nabe

Ich hoffe, dass auf der Mountainbiketour im Taunus heute die Shimano Nabe kein Problem mehr macht und ich mit meinem BMC Trailfox TF02 wieder den Spaß habe den ich gewohnt bin.

 

  One Response to “BMC Trailfox TF02 Nabenproblem Shimano HB-M495A”

  1. [...] BMC Trailfox TF02 von Nico gab es keine Probleme mehr mit der Vorderradnabe. Der Schraubenkleber scheint zu wirken. Damit kann man sich am Mittwoch wieder beim Night Rider mit [...]